Bezirkskarte

Unterland Ostalb Stuttgart Neckar-Fils Albschwarzwald Oberschwaben Badischer Schach
		verband Karte

SVW und DOSB fördern Inklusion

Pro-Bono Bild: Thema Inklusion

Im Schachsport gelingt die Integration von behinderten Sportlern in besonderem Maße. Mehr Informationen unter: http://www.dosb.de/de/
sportentwicklung/inklusion


Aktuelles von der WEM 2018

Siegerehrung

Sonntag, 02.09.2018
Alle Sieger des Schachfestival Württemberg 2018 in Illertissen

Der SVW gratuliert allen Siegern und dankt allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen die am ersten Württembergischen Schachfestival teilgenommen haben!

Die Siegerehrung begann kurz nach 17 Uhr, wie angekündigt. Thilo Kabisch und Dr. Sebastian Fischer beendeten ihre letzte Partie nach über 6 Stunden und 100 Zügen unter den Augen von mehr als 50 Zuschauern mit einem Endspiel König und Dame gegen König und Turm. Thilo Kabisch gelang das Kunststück und er gewann den Turm und somit die letzte Partie des Turniers. Im Laufe des letzten Tages gab es noch einige Highlights. Der Sieg von FM Holger Namyslo gegen Patrick Bossinger war sehr sehenswert, oder auch der Sieg von FM Jens Hirneise über Bernhard Sinz. der Schachverein Jedesheim bot zum Nachmittag frisch geräucherte Forelle mit Kartoffelsalat an. Frisch geräuchert, bedeutete in diesem Fall ganz frisch auf dem Schrannenplatz. Die Zeit zwischen der letzten Partie und dem Start der Siegerehrung überbrückte der Ausrichter mit einem Zauberer, der ein paar Kunststücke zum Besten gab.

Die Moderation der Siegerehrung übernahm Hauptschiedsrichter IA Thomas Wiedmann. Präsident Armin Winkler erhielt zuerst das Wort und erzählte wie es zum neun Format des Württembergischen Schachfestivals gekommen ist. Er bedankte sich bei den Ausrichtern, dem SV Jedesheim, Marc Lang und Daniel Walter für die Livekommentierung und -übertragung und bei den Organisatoren für das hervorrangende Turnier und bekräftigte an diesem Format auch die nächsten Jahre weiterzuarbeiten und zu verbessern. Mit einer Bildershow blickten wir auf die letzten Tage zurück. Es waren tolle und ungesehne Bilder dabei, die sicher einen bleibenden Eindruck bei den Teilnehmern hinterlassen, stellte Thomas Wiedmann fest. Alle Impressionen des Turniers gibt es hier, auch zum runterladen: https://cloud.svw.info/index.php/apps/galleryplus/s/0AXVkWIAf2hsiDX#

Dann nahmen die Turnierschiedsrichter die eigentlichen Ehrungen vor.

Im offenen Turnier überreichte Carsten Karthaus folgende Preise:

Ratingpreise:

  • DWZ < 2000: Locher, Klaus
  • DWZ < 1800: Roppelt, Tobias
  • DWZ < 1600: Zahn, Achim

Ranglistenpreise:

  • Platz 9: Hurm, Marius
  • Platz 8: Locher, Klaus
  • Platz 7: Eichhorn, Markus
  • Platz 6: Lehmann, Stefan
  • Platz 5: Feistauer, Dirk
  • Platz 4: Reimche, Vadim

Das Treppchen belegten:

Die Sieger des Offenen Turniers im Rahmen des Württembergischen Schachfestivals

Im Kandidatenturnier übernahm die Ehrung der nationale Schiedsrichter Eric Hermann vor.

Ranglistenpreise:

  • Platz 8: Dr. Engelhart, Achim
  • Platz 7: Bildt, Maximilian
  • Platz 6: Hermann, Tobias
  • Platz 5: Bossinger, Patrick
  • Platz 4: Klaiß, Thomas

Auf das Treppchen im Kandidatenturnier schafften es: